Meine praktischen Fertigkeiten habe ich über mehrere Jahre im mobilen und im stationären Pflegebereich erworben. Dieses Wissen konnte ich erfolgreich im Qualitätsmanagement, in einer der größten Organisationen, im Bereich Pflege und Betreuung umsetzen. Um auch über den Tellerrand der Pflege hinauszublicken schloss ich 2013 mein Studium der Gesundheits-, Organisations- und Medizinsoziologie, mit Schwerpunkt Statistik, an der Universität Wien ab. Nun möchte ich mein gesamtes Wissen in unser innovatives Unternehmen einbringen und damit die Lebensqualität von Menschen mit Pflegebedarf erhöhen.